Bezirksverband der Kleingärtner Wolfsburg und Umgebung e.V.
Pressemitteilungen
Verfasst am 22.02.2018 um 08:30 Uhr

Kleingärtnerverein hofft auf Sommerfest


Quelle: WAZ vom 22.02.2018

Kleingärtnerverein Sonnenschein: Bei der Jahreshauptversammlung wurden Mitglieder ausgezeichnet.                 Foto: privat


Wolfsburg. Der Kleingärtnerverein Sonnenschein plante bei seiner Jahreshauptversammlung das Jahr 2018 und ehrte Mitglieder.

Mit der goldenen Verbandsnadel für 30-jährige Vereinszugehörigkeit ehrte Detlef Steiniker vom Bezirksverband Wolfsburg Helmut Hilbig und Reinhold Fack. 

Über die silberne Nadel für 20-jährige Vereinszugehörigkeit freuten sich Heidrun Vogelsang und Andreas Fleischer. Die Ehrung des Vereins für den schönsten Garten ging an das Ehepaar Zagiret und Alexander Wicht.

Bei den Wahlen wurden alle Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt.

 Detlef Steiniker mahnte an, sich auch Gedanken über eine mögliche Nachfolge zu machen und vielleicht die eine oder andere Stelle schon einmal doppelt zu besetzen, um die Ämter und ihre Aufgaben näher kennenzulernen, damit später ein Übergang leichter zu schaffen ist. Dafür meldete sich jedoch niemand.

Der Verein hofft, dass das Sommerfest in diesem Jahr stattfinden kann und nicht wieder den Reparaturarbeiten an der Heinrich-Nordhoff-Straße zum Opfer fällt. Außerdem soll es am 7. Oktober ein Erntedank-Frühstück für die Mitglieder geben.

Datei-Anhänge:

Dokumente

Sonnenschein
503.62 KB